Kontrolle & Zertifizierung von Betrieben ausserhalb der Schweiz

Grundvoraussetzung für die Zertifizierung eines Betriebes ausserhalb der Schweiz nach Bio Suisse Richtlinien (Bio Suisse Organic Betriebe) ist eine bereits vorhandene Zertifizierung nach EU-Standard EU 2018/848 oder äquivalent und die Einhaltung der Bio Suisse Richtlinien.

Zertifizierungsgesuch

Das Zertifizierungsgesuch für einen Bio Suisse Organic Betrieb wird in der Regel von einem Schweizer Importeur gestellt, der Lizenznehmer von Bio Suisse ist. Dies ist die ideale Grundlage, damit ein Produkt eines Bio Suisse Organic Betriebs in der Schweiz mit der Knospe vermarktet werden kann.

Zuständigkeiten

  • Bio Suisse Kontrolle auf Betrieben ausserhalb der Schweiz: Bio-Kontrollstelle des Betriebes
  • Zertifizierung nach Bio Suisse Richtlinien von Betrieben ausserhalb der Schweiz: Schweizer Zertifizierungsstellen
     

Schweizer Zertifizierungsstellen

ICB AG (International Certification Bio Suisse AG)
Tochterfirma von Bio Suisse

  • Zertifizierung von Biobetrieben ausserhalb der Schweiz nach Bio Suisse Richtlinien
  • Zusammenarbeit mit Kontrollstellen im Ausland: Liste der Kontrollstellen
  • ICB AG arbeitet mit regionalen und internationalen Kontrollstellen zusammen. Zugelassene Kontrollstellen

bio.inspecta AG

  • Kontrolle und Zertifizierung von Betrieben ausserhalb der Schweiz

bio.inspecta zertifiziert nur Betriebe, die von ihnen selbst oder von einer (von Bio Suisse) zugelassenen Kontrollstelle im Untervertrag kontrolliert werden. Zur Liste

Die Zertifizierung der ganzen Warenflusskette nach Bio Suisse Richtlinien ist die Voraussetzung für die Auslobung eines Produktes mit der Knospe.

Nach Bio Suisse Richtlinien zertifizierte Betriebe ausserhalb der Schweiz dürfen die Bezeichnung und das Logo "Bio Suisse Organic" verwenden. Produkte, die für den Export in die Schweiz bestimmt sind, müssen auf Gebinden, Lieferscheinen, Rechnungen entsprechend bezeichnet werden. Auf Exportgebinden muss das Logo verwendet werden.

Wichtig: Innerhalb der Schweiz und beim Export aus der Schweiz darf "Bio Suisse Organic" (Bezeichnung und Logo) nicht verwendet werden.

Überblick der notwendigen Zertifizierung nach Art des Unternehmens, Anhang zu Teil V Art. 3.1.6

  • bio.inspecta Ltd., Türkei
  • Austria Bio Garantie GmbH, Österreich
  • bio.inspecta shpk, Albanien/Kosovo
  • Bio Garancia Kft., Ungarn
  • Biosun, Iran
  • S.C. Ecoinspect S.R.L., Rumänien

Hinweis Erstzertifizierung

Das Zertifizierungsgesuch für einen Betrieb ausserhalb der Schweiz wird in der Regel von einem Schweizer Importeur gestellt, der Lizenznehmer von Bio Suisse ist. Dies ist die ideale Grundlage, damit ein Produkt eines Bio Suisse Organic Betriebs in der Schweiz mit der Knospe vermarktet werden kann.

Teilen